Häufig gestellte Fragen

Warum soll ich für Beratung bezahlen?

Traditionell verdient der „freie“ Finanz- und Versicherungsvermittler nur dann Geld, wenn er Ihnen ein Produkt verkauft.
Oft unter Vertriebsdruck arbeitend hat der Vermittler bei dem Verkauf auf Provisionsbasis ein finanzielles Interesse, auch wenn das Produkt möglicherweise nicht in Ihrem finanziellen Interesse ist.
Echte unabhängige Beratung kann nur erfolgen, wenn der Vermittler losgelöst von jeglichen Produkt- und Provisionsinteressen handelt.

Der Versicherungsmakler auf Honorarbasis wird nicht mehr vom Versicherer vergütet, sondern direkt von Ihnen.
Ohne Provisionen oder versteckte Kosten profitieren Sie von 100-prozetiger Transparenz.

 



Welche Vorteile habe ich bei der durch Honorar vergüteten Beratung?


Neben der garantiert unabhängigen Beratung in Ihren Versicherungs- und Finanzangelegenheiten haben Sie noch weitere Vorteile. Sie haben Anspruch auf sogenannte Nettotarife, das sind Tarife, für die uns als Vermittler keine Provisionen ausgezahlt werden. Dies hat einen reduzierten Beitrag für TOP-Versicherungsschutz  zur Folge.

Vor allem aber genießen Sie eine umfangreiche Betreuung Ihrer bestehenden Versicherungs- und Finanzprodukte.



Was bekomme ich für mein Geld?

Nach der Erstberatung und der Analyse Ihrer persönlichen Situation findet ein regelmäßiger Check-Up statt, in dessen Rahmen wir Veränderungen in Ihrem persönlichen Umfeld besprechen, um einen ggf. veränderten Absicherungsbedarf aufzudecken.
Weiterhin übernehmen wir die regelmäßige Überprüfung Ihrer Sachversicherungen.
Dabei haben wir laufend den Versicherungsmarkt im Blick, um Sie stets auf Neuerungen und Änderungen in den Produkten hinzuweisen.
Wir übernehmen auch die Administration und Verwaltung Ihrer Versicherungsverträge, beispielsweise Änderungen Ihrer Adresse, Ihrer Bankverbindung, etc.
Selbstverständlich stehen wir Ihnen im Schadenfall zur Seite, sowie im Falle von Berufsunfähigkeit oder dauerhafter Erkrankung.
Was auch immer Ihr Anliegen ist, wir betreuen Sie in allen Versicherungsfragen!

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Versicherungsbüro Weinbachtal